Vorberichte

Start ins Fußballjahr 2019 beim SC Önsbach

Vieles hat sich getan in der Winterpause bei den Blau-Weißen: Kurz vorm Jahreswechsel trennte man sich vom bisherigen Trainer Olivier Jund. Neuer Mann auf der Kommandobrücke in Honau ist Alex Ekobo-Scheuerer, mit dem man einen neuen, jüngeren, dynamischen Weg einschlagen möchte. In der intensiven sechswöchigen Vorbereitungsphase zogen fast alle Spieler komplett mit, weshalb man sich für die kommende Aufgabe am Sonntag beim SC Önsbach gut gewappnet sieht.

Mit einem Auswärtssieg möchte man den Anschluss ans Tabellenmittelfeld wieder herstellen und den im Winter angefangenen Umbruch bis zum Sommer weiter forcieren.Die zweite Garde hat leider spielfrei und kann im Meisterschaftsrennen (noch) keine Punkte sammeln, da die sich die Önsbacher Reserve vom laufenden Spielbetrieb abgemeldet hat.

17.03.2019, 15.00 Uhr, SC Önsbach 1 – SV Honau 1